Emrich, Theobald

Birth:17 MAY 1775, Haschbach, (Kusel), (Rheinland-Pfalz), Holy Roman Empire (Germany) (3,5,4,6,7)
Death:10 DEC 1856, Haschbach, Kusel, Rheinpfalz, German Confereration (Germany) (4,3)
Parents:
Emrich, Johann Philipp
Kreutz, Anna Margaretha
Spouse(s):
Königstein, Anna Katharina
Marriage:07 MAY 1821, Haschbach, Kusel, Rheinkreis, German Confederation (Germany) (1,2,3)
Children:
Emrich, Jacob
Emrich, Carolina
Emrich, Philipp
Emrich, Philippine
Sources:
  1. Zivilstandsregister Haschbach - Heiratsregister 1818-1850, Film Number: FHL Microfilm #415839 https://www.familysearch.org/ark:/61903/3:1:3Q9M-CSP7-G36F-5?i=208&cat=24
    8268
    Bild 209 - Nr. 2 - Theobald Emrich und Anna Katharina Königstein

  2. Zivilstandsregister Godelhausen - Toten 1836-1855, Volume: Band 2, Film Number: FHL Microfilm #415841 https://www.familysearch.org/ark:/61903/3:1:3Q9M-CSPQ-ZSD1-3?i=351&cat=24
    8268
    Image 352, Nr. 7 - Katharina Königstein - 25. Nov. 1859
    Im Jahre eintausend acht hundert neun und fünfzig, densechsundzwanzigsten des Monats
    November um neun Uhr des Vormittags erschien vor uns Karl Scheuermann
    Burgermeister zu Godelhausen, und
    Beamten des Civilstandes der Gemeinde Haschbach, Kantons
    Kusel, Bezirks Kaiserslautern in der Pfalz des Königreichs Bayern,Philipp Emrich
    achtunddreißig Jahre alt, Kalkbrenner zu Haschbach wohn-
    haft, Sohn der Verlebten, und Daniel Kreutz der siebente, vier-
    zig Jahre alt, Ackerer ebenfalls zu Haschbach wohnhaft,
    Nachbar der Verlebten, welche uns erklärten, daß Katharina
    Königstein sechs und sechszig Jahre alt, ohne Gewerbe, ge-
    boren und wohnhaft zu Haschbach, Wittwe des daselbst wohn-
    haft gewesenen und verlebten Ackerers Theobald Emrich und
    Tochter der zu Haschbach verlebten und wohnhaft, gewesenen
    Ehe-und-Ackersleute Ludwig Köngstein und Elisabeth
    Jeckel,
    am fünfundzwanzigsten des Monats November des Jahres ein tausend acht
    hundert neun und fünfzig, um zwei Uhr des Nachmittags zu Haschbach
    gestorben ist; und haben die Deklaranten mit uns den gegenwäritgen Akt,nach geschehener Vorlesung, unterschrieben.
    So geschehen zu Godelhausen, im Jahre und am Tage, wie Eingangs diesesgemeldet.

  3. Zivilstandsregister Haschbach 1817-1855, Film Number: FHL Microfilm #415841 https://www.familysearch.org/ark:/61903/3:1:3Q9M-CSPQ-ZS69-2?i=324&cat=24
    8268
    Image 325, Nr. 7 - Theobald Emrich - 10. Dez. 1856
    Im Jahre eintausend acht hundert sechs und fünfzig eilften des Monats
    Dezember um neun Uhr des Vormittags erschien vor uns Jacob Letscher,
    Bürgermeister zu Theisbergstegen
    und Beamten des Civilstandes der Gemeinde Haschbach, Kantons
    Cusel Bezirks Kaiserslautern in der Pfalz des Königreichs Bayern,Philipp Emrich,
    fünf und dreisig Jahre alt, Kalkbrenner zu Haschbach wohnhaft, Sohn des
    Verlebten, und Daniel Kreutz, sieben und dreisig Jahre alt, Ackerer
    ebenfalls zu Haschbach wohnhaft, Nachbar des Verlebten und erklärtenUns,
    daß Theobald Emrich, zwei und achtzig Jahre, sieben Monat und vier und
    zwanzig Tage alt, Ehemann von der noch lebenten Katharina Königstein,
    acht und fünfzig Jahre alt, ohne besonderes Gewerbe in Haschbachwohnhaft
    ein Sohn von den im Haschbach verlebten und wohnhaft gewesenen Ehe= undAckerleute
    Philipp Emrich und Margaretha Kreutz
    am zehnten des Monats Dezember des Jahres ein tausend acht
    hundert sechs und fünfzig, um drei Uhr des Nachmittags zu Haschbach
    gestorben ist; und haben die Deklaranten mit uns den gegenwärtigen Akt,nach geschehener Vorlesung, unterschrieben.
    So geschehen zu Theisbergstegen im Jahre und am Tage, wie Eingangsdieses gemeldet.

  4. Arische Abstammung des Johann Georg Forster
    Author: Standesamt Gemeinde Mehlbach
    Published: 24 March 1936

  5. Evangelische Kirche Theisbergstegen - Taufen, Location: Theisbergstegen, Volume: Kirchenbuch 1, Film Number: FHL Microfilm #193190
    Published: 1701-1791
    Mikrofilme aufgenommen von Manuskripten im Prot. Landeskirchenarchiv Speyer und im Staatsarchiv Speyer. Johann Theobald Emrich - 17 Mai 1775 - Haschbach
    Johann Theobald, den 17tn May ist Philip Emrich u. dessen
    Ehefrau Anna Margreta, ein Söhnl. geboren u.
    s. __tn. eiusdem getaufft worden. Gevatter
    sind Johan Theobald, Jacob Creutzen
    Kirchen Censoris lediger Sohn, Anna Margreta
    weyl. Johannes Emrichs ledige Tochter.

  6. Zivilstandsregister Haschbach - Heiratsregister 1818-1850, Film Number: FHL Microfilm #415839 1849/5 Philipp Emrich und Elisabetha Kreutz - Theobald Emrich was 74
    Jahre alt in 1849

  7. Zivilstandsregister Haschbach - Geburten 1836-1850, Volume: Band 2, Film Number: FHL Microfilm #415837 1821/2 46 Jahre alt bei der Geburt von Sohn Philipp Emrich; 1849/5